Zum Zukunftsthema Geld lud die conos gmbh den Schweizer Ökonomen Mathias Binswanger, um mit ihm und ihren touristischen Partnern über die Vielfalt der pekuniären Macht zu diskutieren.

Rund 70 Partner aus der Tourismus- und Freizeitwirtschaft sind am 23. November 2017 der Einladung der conos gmbh aus ganz Österreich gefolgt. 

Im Mittelpunkt der prominent besetzten Abendveranstaltung im Wyndham Grand Hotel Salzburg standen die Ausführungen von Prof. Dr. Mathias Binswanger – seines Zeichens einer der drei einflussreichsten Ökonomen der Schweiz. Seine wissenschaftlich fundierte und launig-unterhaltsam vorgetragene Speakers Note mit dem Titel „Macht Geld Sinn? Warum wir nicht glücklicher werden, obwohl wir immer mehr haben.“ wurde von den drei conos-Geschäftsführern flankiert, die in der anschließenden Diskussion einzelne Themenkreise aus dem Feld des Geldes vertieften. Das Thema „Geld“ stellt den kommenden Jahresschwerpunkt der conos gmbh dar, der mit diesem Top Partner Event eröffnet wurde.

Den gesamten Artikel finden Sie hier.

Callback Anfrage

conos Newsletter





Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang