Pre-Opening Direktor:in – High End Luxury Resort

Sie wollen von Anbeginn eine „neue Dimension“ der Luxushotellerie mitgestalten?! - Dann starten SIE jetzt!

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches und exklusives High End Luxury Resort mit Sitz im Raum Krems mit absolutem Alleinstellungsmerkmal als luxuriöses Hide-away mit Wellness und bietet seinen Gästen einzigartige Entschleunigung sowie ein Urlaubserlebnis vom Feinsten. Für die künftige Leitung dieses Anwesens, welches sich im Pre-Opening Status befindet, suchen wir nun genau SIE als versierten und unternehmerischen

Direktor:in – High End Luxury Resort (m/w/d)
Top Luxus Hide Away

In dieser spannenden Funktion übernehmen Sie in Abstimmung mit dem Eigentümer die operative Betreuung des Pre-Openings sowie ab Eröffnung die gesamte operative Führung und strategische Positionierung des Luxusresorts. In der Rolle als Gastgeber und Repräsentant des Hauses sind Sie in der Lage mit Ihrem Esprit und Unternehmergeist dieses seltene Hide-away nachhaltig erfolgreich am Markt zu positionieren und verankern.

  • Verantwortung für den Auf- und Ausbau der organisatorischen Abläufe sowie Schnittstelle zu externen Dienstleistern
  • Optimierung und Sicherstellung aller internen und betrieblichen Abläufe im gesamten Resort
  • Innovative Weiterentwicklung des Events & MICE-Angebots sowie Ausarbeitung moderner Marketing-, PR- & Sales-Konzepte und damit verbundener Entwicklung von Maßnahmen zur Steigerung der Auslastung
  • Rekrutierung, Führung und Motivation des Mitarbeiterteams
  • Budgeterstellung, effizientes Controlling und Reporting direkt an den Eigentümer
  • Gewährleistung, Implementierung und Einhaltung der hohen Qualitätsstandards
  • Abgeschlossene kfm./betriebswirtschaftlicher Ausbildung idw. in der gehobenen Hotellerie/Gastronomie
  • Mehrjährige Management- und/oder Pre-Opening Erfahrung in der gehobenen Luxushotellerie o.ä.
  • Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und MICE, Events, Marketing & Sales Expertise
  • Ausgeprägte Führungskompetenz und Durchsetzungsstärke
  • Gastgeberpersönlichkeit mit gelebter Hands-on-Mentalität
  • Diplomatisches Geschick und unternehmerischer Zugang

Mit Ihrem ausgezeichneten Auftreten und Ihrem „Gastgeber Gen“ sind Sie es gewöhnt, auf allen Ebenen souverän und unternehmerisch zu agieren. Für diese selten gebotene Gelegenheit, etwas Besonderes zu gestalten, ist ein Jahresbruttogehalt von rund € 120.000,– zzgl. Benefits vorgesehen, je nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung. Worauf warten Sie noch? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Zeugnissen an:

Mag. Annemarie Oberacher

Mag. Annemarie Oberacher

Referenznummer 2022407

recruiting@conos.at