Beste Qualität zu gewährleisten ist Ihr Antrieb und diese mit Ihrem Team zu erreichen Ihre Leidenschaft!

Unser Auftraggeber ist ein äußerst erfolgreiches Unternehmen im Bereich Sicherheitstechnik und als Hersteller von elektronischen und mechanischen Zutrittslösungen seit vielen Jahren national wie international als DER Marktführer etabliert. Professionalität, innovativste Produktentwicklung und höchster Qualitätsanspruch unter Berücksichtigung von Umwelt und Nachhaltigkeit stehen im Vordergrund dieses Erfolgskurses. Im zentralen Bereich Qualitäts- und Prozessmanagement suchen wir Sie für den Standort Wien als versierten


Leiter Qualitätssicherung (m/w/d)
TOP Unternehmen – Metallverarbeitende Industrie 


Sie werden in dieser Funktion für kontinuierliche Verbesserungsprozesse unter Berücksichtigung moderner Messtechnik verantwortlich sein.  Ihre fundierte Ausbildung sowie Ihr erworbenes Know-how in der Industrieproduktion gepaart mit Führungserfahrung sind notwendige Pfeiler, um in dieser Position beste Qualität intern wie extern zu gewährleisten.

 
Ihre Kernaufgaben

  • Operative Leitung des Teams der Qualitätssicherung/Produktion (4 Mitarbeiter)
  • Kontinuierliches Initiieren von Verbesserungsprozessen und Umsetzung der Qualitätsrichtlinien
  • Prüfplanerstellung/Problemanalysen bei mechanischen und mechatronischen Produkten
  • Durchführung von Lieferantenaudits/Lieferantenentwicklung/Wareneingangsprüfungen
  • Erstellung von statistischen Auswertungen und Reports

 
Ihr Idealprofil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL Elektronik, -Maschinenbau, -Mechatronik)
  • Mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Position eines Industrieunternehmens, vorzugsweise metallverarbeitende Industrie
  • Auditor Ausbildung nach ISO 9001:2015
  • Entsprechende Ausbildung im Bereich mechanische Messtechnik/Qualitätssicherung
  • Gelebte Praxiskenntnisse sowie Anwenderkenntnisse diverser Qualitätswerkzeuge sowie Statistiktools (z.B. Ishikawa, Six Sigma, Minitab, Excel, 4D Reports etc.)

 
Persönlich überzeugen Sie uns und Ihr künftiges Team durch Ihre positive, durchsetzungsstarke Persönlichkeit, mit welcher Sie Ihre Kollegen führen und motivieren. Ihre starken analytischen Fähigkeiten sind dabei unerlässlich. Als „Macher und Tüftler“ erwartet Sie ein innovatives Unternehmen, das Sie dabei unterstützt, neue Wege zu gehen und Verbesserungen umzusetzen. Das Bruttomonatsgehalt für diese Position liegt bei rund € 3.700,-- brutto/Monat mit der Bereitschaft zur Überzahlung. Sind Sie bereit? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Zeugnissen an:

Marie-Therese Kuen-Pasquali,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Referenznummer 2021298

Oder füllen Sie online unser Bewerbungsformular aus.

Callback Anfrage

Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung prüfen.

Zum Seitenanfang