Unser Auftraggeber ist ein junges, stetig wachsendes und stabiles Unternehmen und sucht für ein trendiges und zeitgeistiges Stadthotel**** mit rund 85 Zimmern, Seminarräumen und einer Bar mit kleinem F&B Angebot einen


Resident Manager (m/w/d) in Tirol

In dieser Position übernehmen Sie als präsenter Gastgeber die gesamtheitliche Leitung des Hauses und des Teams inklusive Budgetverantwortung.

Zu Ihren Kernaufgaben zählen:

  • Budgetverantwortliche Führung des gesamten Hauses
  • Führung, Steuerung und Entwicklung Ihres Teams mit ca. 25 Mitarbeitern
  • Sicherstellung der Einhaltung der Qualitätsstandards und der entsprechenden Gästezufriedenheit
  • Verkauf des Hotelproduktes am regionalen Markt
  • Kosten- und Qualitätsmanagement sowie Controlling
  • Mitarbeit an Budget- und Investitionsplanung


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Tourismus/Gastronomie
  • Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, gerne auch in der 2. Reihe
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung & repräsentatives Auftreten als Gastgeber/in
  • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und hohes Qualitätsbewusstsein


Wir wenden uns an engagierte, eloquente und dienstleistungsorientierte Führungspersönlichkeiten mit Gastgeber-Qualitäten. Sie verfügen über eine hohe Selbstmotivation, Leidenschaft für Ihren Beruf und überzeugen auch als Teamplayer mit hands-on Mentalität. Sehr gute MS Office- und bestenfalls Fidelio Suite 8- sowie Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachen von Vorteil) runden Ihr Profil ab.


Sie erwartet die Möglichkeit der eigenverantwortlichen Leitung eines modernen Hotelbetriebs mit freundschaftlicher und respektvoller Unternehmenskultur sowie flexibler Dienstgestaltung. Unser Kunde bietet außerdem spannende Weiterbildungsmöglichkeiten und persönliche Entwicklungschancen. Das Bruttojahresgehalt für diese Jahresstelle liegt bei € 40.000 auf Basis einer 5 Tage-Woche (Wochenend-/Abendpräsenz nur bei größeren Gruppen/Events) zuzüglich einer individuellen Prämienvereinbarung und attraktiven Benefits. Außerdem wird ein neutraler und sportlicher Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung, gestellt. Auf Wunsch kann für den Übergang auch eine Unterkunft angeboten werden.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Zeugnisse an:

Nina Beyrl, MA
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Referenznummer 2021304

 

Oder füllen Sie online unser Bewerbungsformular aus.

Callback Anfrage

Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung prüfen.

Zum Seitenanfang