Die Suche nach guten Fachkräften ist wohl eine der größten Herausforderungen der Zukunft für Tourismusbetriebe. Professionelle und motivierte Mitarbeiter sind und bleiben der zentrale Erfolgsfaktor in der Freizeit- und Dienstleistungswirtschaft. 

Wie eine Tourismus-Organisation die Tourismusbetriebe unterstützen kann, Mitarbeiter zu finden und langfristig zu binden, zeigt ein innovatives Projekt in der Destination Zell am See-Kaprun, welches mit Unterstützung der conos entwickelt wurde.

„Zell am See-Kaprun ist in Zukunftsfragen immer ein Vorreiter, daher wollen wir das auch in der Frage des Destination-Employer-Brandings sein“, sagt Renate Ecker, Geschäftsführerin der Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH. In nur 6 Monaten wurde in enger Zusammenarbeit mit Betrieben das einmalige Projekt „Team4U“ entwickelt, welches am 12. Juli 2018 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Die Initiative „Team4U“ bietet potenziellen und bestehenden Mitarbeitern vier unterschiedliche Services & Mehrwerte, welche sie motivieren sollen, genau in diese Region zu kommen bzw. hier zu bleiben. Diese Angebote sind:

  • Job4U: Perfekt gebündelte Übersicht über die interessantesten Jobs in der Region.
  • Community4U: Möglichkeiten sich mit Kollegen (auch betriebsübergreifend) unkompliziert und gemütlich zu treffen und zu vernetzen.
  • Academy4U: Klassische und digitale Aus-& Fortbildungs-Angebote für Mitarbeiter zu unterschiedlichen Themen.
  • Benefits4U: Bonuskarte mit speziellen Angeboten, Rabatten und Vergünstigungen, exklusiv für Mitarbeiter von Partnerbetrieben der Initiative.

Während das Programm derzeit in der Region eingeführt wird, arbeitet der Projektleiter Hans Peter Oberhuber gemeinsam mit seinen Partnerbetrieben und Unterstützung der conos schon an neuen Ideen und Angeboten, um die Destination Zell am See-Kaprun auch künftig für Mitarbeiter besonders attraktiv und anziehend zu halten.

Die Initiative „Team4U“ hat auf Grund ihrer Vorreiterrolle zu diesem Thema aktuell soeben auch eine offizielle Auszeichnung in Form des Regionalitätspreises 2018 in der Kategorie Tourismus und Gastronomie im Kavalierhaus in Klessheim erhalten.

Pressemeldung: https://www.zellamsee-kaprun.com

Bildquelle: www.team4u.at 

Callback Anfrage

Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung prüfen.

Zum Seitenanfang