Auszeichnungen Dezember 2022

Preis für innovative Lehre der FH Wien

Marcus Linford, MA MITHM, Senior Consultant und Partner der conos, wurde von der FHWien der WKW der Preis für innovative Lehre verliehen. Dieser Preis zeichnet besondere didaktische Projekte im Rahmen der Lehre an der Fachhochschule aus. Seine Lehrveranstaltung „Tourismus-marketing“ ist geprägt von praxis-orientierten Anwendungs- & Reflexions-fragen, welche die Studierenden selbst-organisiert bearbeiten. Wir gratulieren ganz herzlich! (Fotocredit: FH Wien der WKW)

Tourismuspreis Niederösterreich 2022

Reinhard Kittenberger uns sein Team wurden im Rahmen des Tourismuspreises Niederösterreich 2022 mit den Erlebnisgärten und den erst kürzlich eröffneten Chalets am Gartensee in der Kategorie „Touristisches Gesamterlebnis“ ausgezeichnet. Wir freuen uns mit unserem langjährigen Kunden  und seinem Team über die Auszeichnung und gratulieren herzlich! (Fotocredit: seidlseidl.at)

Weiterlesen

Blogbeitrag

Gedanken-Futter für alle Gestalter:innen des Winter-Tourismus!

Die Positionierung für den Winter in Kärnten wurde 2023 auf Initiative der Kärnten Werbung unter tourismusfachlicher Begleitung der conos gmbh neu geschärft und abgestimmt. Zusammen mit den verantwortlichen Akteuren der Kärntner Tourismusregionen, der Seilbahnwirtschaft, den Skischulen und weiteren Partnern wurde eine gemeinsame Klammer für eine abgestimmte Bewerbung des Winterurlaubsangebotes erarbeitet. Anhand einheitlicher Botschaften und stimmigen Bildern wollen alle Partner ab der Saison 2023/24 im Schulterschluss geballt auf den Zielmärkten auftreten.

Weiterlesen »
Blogbeitrag

Innovation trifft Service: Das revolutionierte Ski-Depot von Sport Patscheider in Serfaus

Die Positionierung für den Winter in Kärnten wurde 2023 auf Initiative der Kärnten Werbung unter tourismusfachlicher Begleitung der conos gmbh neu geschärft und abgestimmt. Zusammen mit den verantwortlichen Akteuren der Kärntner Tourismusregionen, der Seilbahnwirtschaft, den Skischulen und weiteren Partnern wurde eine gemeinsame Klammer für eine abgestimmte Bewerbung des Winterurlaubsangebotes erarbeitet. Anhand einheitlicher Botschaften und stimmigen Bildern wollen alle Partner ab der Saison 2023/24 im Schulterschluss geballt auf den Zielmärkten auftreten.

Weiterlesen »