2. Auflage des Fachbuches „Unternehmensnachfolge im Tourismus“

Die 2. Auflage ab März 2024

In der neuen und inhaltlich komplett aktualisierten Auflage dieses Ratgeber-Werkes zur erfolgreichen Gestaltung betrieblicher Nachfolgeprozesse im Tourismus werden u.a. folgende Themen praxistauglich vertieft:

  • Motive für eine touristische Betriebsübernahme aus Perspektive der Generation Y/Z
  • Strategien und Lösungswege für eine temporäre oder dauerhafte familienexterne Betriebsnachfolge
  • Steuerliche, notarielle und finanzwirtschaftliche Aspekte zur Betriebsübergabe

 

Bei Vorbestellung des Fachbuchs direkt bei conos unter wien@conos.at erhalten Sie bis 29. Februar als Vorzugskondition einen Rabatt von 25% auf den finalen Verkaufspreis. Jetzt hier vorbestellen

Weiterlesen

Blogbeitrag

NEU geschärft: Die Winterpositionierung des Kärntner Winters

Die Positionierung für den Winter in Kärnten wurde 2023 auf Initiative der Kärnten Werbung unter tourismusfachlicher Begleitung der conos gmbh neu geschärft und abgestimmt. Zusammen mit den verantwortlichen Akteuren der Kärntner Tourismusregionen, der Seilbahnwirtschaft, den Skischulen und weiteren Partnern wurde eine gemeinsame Klammer für eine abgestimmte Bewerbung des Winterurlaubsangebotes erarbeitet. Anhand einheitlicher Botschaften und stimmigen Bildern wollen alle Partner ab der Saison 2023/24 im Schulterschluss geballt auf den Zielmärkten auftreten.

Weiterlesen »
Blogbeitrag

Besitzen aber nicht weiterführen: Die Suche einer externen Management-Nachfolge

Der österreichische Tourismussektor ist von familiengeführten Unternehmen geprägt. Sie spielen eine entscheidende Rolle in der Wirtschaft und schaffen eine Vielzahl an Arbeitsplätzen. Allerdings steht eine bedeutende Anzahl dieser Betriebe im Hotel- und Gaststättengewerbe in den Jahren 2020 bis 2029 vor der Herausforderung, einen geeigneten Nachfolger zu finden. Eine vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort sowie der WKO beauftragte Studie zeigt, dass in Zukunft bereits 58% von einer familienexternen Übergabe ausgehen. Der Anteil der Unternehmensübergaben außerhalb der Familien ist somit nicht nur steigend, sondern wird in Zukunft tendenziell zur dominanten Übergabeform bei österreichischen Klein- & Mittelbetrieben.

Weiterlesen »
Blogbeitrag

Projektrückblick: St. Pölten

„Eine Stadt, die überrascht – und eine Region, die bereichert.“ Nach vielen Monaten intensiver Arbeit, zahlreichen Entwicklungs-Workshops mit breiter Beteiligung, Abstimmungsrunden und persönlichen Gesprächen wurde

Weiterlesen »
Conos Trendtour 2024

Fachexkursion
an den Gardasee von
17. - 19.04.2024